Skip to main content

DATENSCHUTZ


Die Website des Evangelos Pistiolis Foundation wendet die Datenschutzgrundsätze des internationalen und europäischen Rechts, das Fragen im Zusammenhang mit dem elektronischen Geschäftsverkehr regelt (Richtlinie 2000/31/EG, DPR 131/2003), und des Verbraucherschutzgesetzes (Gesetz 2251 /1994), das Angelegenheiten des Fernabsatzes und damit zusammenhängende Bestimmungen zum Schutz der Person und zum Schutz personenbezogener Daten regelt, ergänzt durch die Entscheidungen des Präsidenten für personenbezogene Daten, PD 207/1998, 79/2000, Artikel 8 des Gesetzes 2819/2000 und europäisches Recht mit den Richtlinien 95/46/EG und 97/66/EG, und erklärt ausdrücklich, dass es Ihre personenbezogenen Daten nicht unbefugt verwendet und Ihre personenbezogenen Daten und Informationen, die Sie übermitteln, in keiner Weise an Dritte weitergibt, veröffentlicht, verkauft, vermietet oder austauscht. Ihre personenbezogenen Daten werden auf Ihre Anfrage hin gelöscht und in keiner Weise an Dritte weitergegeben. Mit der Übermittlung von Material an unseren Server erklären Sie sich damit einverstanden, dass das Material keine falschen, illegalen oder in irgendeiner Weise für die Nutzung und Veröffentlichung ungeeigneten Inhalte enthält.

Wie Sie helfen können

© Alle Rechte vorbehalten.